Zum Inhalt springen

Geröllabgang auf der Auer Talstraße zwischen Bad Schlema und Aue


Gegen 22:52 Uhr, wurde die Kameraden der FFW Aue zur technischen Hilfeleistung alarmiert. Eine Skodafahrerin befuhr die Auer Talstraße Richtung Aue als plötzlich vor ihrem Fahrzeug Gesteinsbrocken auf die Straße fielen. Sie konnte nichtmehr rechtzeitig ausweichen. Ihr Fahrzeug wurde durch den Steinblock regelrecht aufgebockt. Für die Zeit der Bergungsarbeiten (ca. 1stunde) war die Straße nur Halbseitig befahrbar.

BildBildBildBildBildBildBild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: